Zirkus-AG

Zirkus Simsarelli – der inklusive Zirkus im Stuttgarter Osten

Donnerstag von 14 – 15.30 Uhr

Start: Beginn des Schuljahres in der Sporthalle der GWRS Ostheim                             

 

Der Zirkus entstand aus einer Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendhaus Ostend, der GWRS Ostheim und dem SBBZ Berger Schule. Die Zirkus AG an der Grundschule besteht seit 2005 - seit 2 Jahren arbeiten wir inklusiv mit der Berger Schule zusammen.

Mehr als 60 Schülerinnen und Schüler der Berger Schule sowie der Klassen 3 und 4 der Grundschule trainieren im Schuljahr 2019/20 gemeinsam und inklusiv in der Turnhalle Ostheim.

Nach einer Schnupperphase, in der die Kinder alle angebotenen Disziplinen erproben können, dürfen sie sich für zwei Zirkusdisziplinen entscheiden. Durch die Unterstützung des Projektmittelfonds ‚Zukunft der Jugend‘ können wir 3 Schuljahre lang besonders viele Plätze und Disziplinen anbieten: Darunter sind Einrad, Trapez, Fakir, Jonglage, Akrobatik, Laufkugel, Vertikaltuch und viele mehr.

Die erworbenen Fähigkeiten werden gemeinsam mit den Trainern zu einer Zirkusnummer aufgebaut. So erleben die jungen Artisten hautnah, was alles beim Entstehen eines Zirkusauftritts nötig ist: Technik, Durchhaltevermögen, Teamgeist, Kostüme und Musik – um nur einige zu nennen.   

Am Ende des Schuljahres präsentieren wir das Erlernte in zwei große Aufführungen in der Manege. In diesem Schuljahr zusätzlich auch beim Sommerfest der GWRS Ostheim im Juli 2020.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern für die Sach- und Geldspenden, die wir im vergangenen Jahr erhalten haben!

 

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Anmelden