Qualitätsmanagementhandbuch

StartseiteSchulkonzeptGrundschuleWaldklassen

Waldklassen

Wald

Begonnen wurde das Projekt „Waldklasse“ im Schuljahr 2006/07 von den Kolleginnen der 3c und 1c, Frau Rost und Frau Pogerth, die mit beiden Klassen gemeinsam Unterricht im Wald durchführten.

Wald

Sie entwickelten ein Konzept, das in seinen Grundzügen bis heute Bestand hat:
Durch regelmäßigen Unterricht im Wald während des ganzen Jahres lernen die
Kinder ihre nächste Umgebung kennen, erfahren den Wechsel der Jahreszeiten und werden sensibel für Natur und Ökologie.  Sie stärken ihr Selbstvertrauen beim Lernen in  altersgemischten Gruppen und bei Spiel und Bewegung im ungewohnten und teilweise unwegsamen Gelände. Inhaltlich werden Themen aus den Fächern Deutsch, Sport, Mathematik und Sachunterricht im Wald umgesetzt. Die Erfahrung zeigt, dass die Kinder nach einer Phase der Eingewöhnung eigene Themen des Erforschens und Experimentierens finden und sie den sozialen Umgang miteinander trainieren - zum Beispiel beim Hüttenbauen oder beim Hantieren mit Stöcken, Zapfen und Eicheln.

Melden Sie sich bitte mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an:

Anmelden